Weiblichkeit – ein politisches Kapital im Rechtspopulismus!?

Mittwoch
13.12.2023
19:00 ‐ 21:00 Uhr
Klosterhofkeller
Herrenberg

Es ist auffallend, dass viele rechtspopulistische Parteien im In- und Ausland von Frauen geführt werden und trotz ihres antiquierten Frauenbildes auch viele Frauen in ihrer Anhängerschaft haben. Der OV Herrenberg und Gäu lädt deshalb ein zum Vortrag „Weiblichkeit – ein politisches Kapital im Rechtspopulismus!?“. 

Referentin ist Prof. Gabriele Dietze von der Humboldt-Universität Berlin. Sie arbeitet dort seit 2010 am Institut für Europäische Ethnologie in der Forschergruppe »Kulturen des Wahnsinns« der Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG).

Daneben hatte sie zahlreiche Gastprofessuren in Österreich, der Schweiz und in den USA inne. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 13. Dezember um 19 Uhr im Klosterhofkeller Herrenberg.